Erster gemeinsamer Winterball mit dem Schützen-Corps

Am 26. Januar 2019 fand der erste gemeinsame Winterball mit dem Schützen-Corps statt.
Der Lehrter Ratskellersaal war mit über 200 Teilnehmern und Gästen restlos ausverkauft.

Die ersten Vorsitzenden Florian Reetz und Claus Reimann begrüßten alle Gäste und den Lehrter Bürgermeister Klaus Sidutschok mit seiner Gattin, und freuten sich über die große Beteiligung.

Nach der Begrüßung wurden zahlreiche Mitglieder des Musikwesens vom Schützen-Corps geehrt und dann wurden die Wintermajestäten bekanntgegeben.

v.l.n.r.: Cord Molsen (BSG) Kim Celine Lünsmann (BSG), Christiane Blanke (BSG), Florian Reetz (Schützen-Corps)

Nach der gemeinsamen Königs-Getränkerunde wurde anschließen kräftig das Tanzbein geschwungen. Die Band "Die Party-Piloten" sorgte für die gute musikalische Unterhaltung.

Eine wunderbare Einlage durch Mitglieder unserer Bürgerschützen und des Schützen-Corps sorgte dafür, dass die Stimmung kurz vor dem überschwappen war.
"Horst Schlämmer" präsentierte einen Querschnitt durch die Schlager- und Klassikwelt mit
"Helene Fischer", einem "Schwanensee-Ballet" und "Roland Kaiser mit Maite Kelly".

Anschließend wurde noch viel getanzt, geschunkelt und noch nette Gespräche geführt, bis zum frühen Morgen.

unsere Jungschützen beim WInterball
Auch unsere Jungschützen hatten Ihren Spaß

     
      Jungschützenkönigin Kim und Königin Christiane                           Winterkönig Cord